Liveticker
       

Auf dem Weg zum Wasser Mehr

24.09.2005
Nach einer Woche an Land ist die ANTARES auf dem Weg zum Wasser. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gingen die arbeiten am Boot doch voran. So können wir nach 6 Tagen an Land doch in der gedachten Zeit zurück in das Wasser. Das Unterwasserschiff ist sauber und neu gestrichen. Auch ist das Leben auf einem Boot, was an Land steht nicht gerade die angenehmste weise.
       

Letzter Tag an Land - Port la Cruz - Venezuela Mehr

23.09.2005 Wind 11 kt SE , Sonne Aktuelle Position : 10° 12.09' N 064° 39.9' W
Am Morgen kommt der erste Antifouling Anstrich auf das Unterwasserschiff. Am Abend ist dann alles gestrichen und Morgen Früh gehts zurück in Wasser. wir können es kaum erwarten.
       

Grundieren - Port la Cruz - Venezuela Mehr

22.09.2005 Wind 8 kt SE , Sonne Aktuelle Position : 10° 12.09' N 064° 39.9' W
Die ANTARES hat nun ein sauberes unterwasserschiff. Heute wird der Primer ( Grundierung ) aufgetragen. Am Abend ist alles fertig und morgen soll das Antifouling gestrichen werden.
       

Tag 2 an Land - Port la Cruz - Venezuela Mehr

21.09.2005 Wind 15 kt SE , Regen und Sonne Aktuelle Position : 10° 12.09' N 064° 39.9' W
Am Morgen geht es weiter mit Reinigen und Anschleifen des Unterwasserschiffes. Wir reinigen die Ankerkette und markieren die Kette neu. Dann gehen wir an den Wasserpass.
       

Eine Grundierung wird am Nachmittag aufgebracht Mehr

21.09.2005
Nachdem das Unterwasserschiff gereinigt wurde und angeschliffen ist, kommt ein Primer auf das alte Antifouling. Der Primer ist gleichzeitig als Haftgrund anzusehen und soll auch eine Trennung zwischen dem alten Antifouling und dem neuen Antifouling geben.
       

An Land - Port la Cruz - Venezuela Mehr

20.09.2005 Wind 15 kt SE , Sonne und auch Regen Aktuelle Position : 10° 12.09' N 064° 39.9' W
Der erste Tag auf dem Trockenen. Das Boot wir weiter gereinigt, eine mühsame Angelegenheit. Am späten Nachmittag sind erste Erfolge sichtbar.
       

Reinigen der Ankerkette muss auch sein Mehr

20.09.2005
Neben dem Unterwasserschiff gibt es noch andere Dinge zu tun. Die Ankerkette hat keine Markierungen mehr. Diese Markierungen dienen dazu, das man weiss, wieviel Kette beim Ankern ausgelaufen ist. Alle 10 m war mal eine Markierung, nach einem Jahr ist davon nichts mehr zu sehen. Wir reinigen die Kette mit einem Hochdruckreiniger und bringen neue Markierungen auf.
       

Das Unterwasserschiff wird gereinigt Mehr

20.09.2005
Das Unterwasserschiff der ANTARES war vor gut einem Jahr hellblau. An wenigen Stellen ist das auch jetzt noch zu sehen. Der Bewuchs wird nun entfernt. Was mit einem Hochdruckreiniger nicht zu machen ist, wird mit Handarbeit entfernt.
       

Aus dem Wasser - Port la Cruz - Venezuela Mehr

19.09.2005 Wind 10 kt SE , Sonne Aktuelle Position : 10° 12.09' N 064° 39.9' W
Wir kommen aus dem Wasser. Am Nachmittag gegen 14:00 h LT fahren wir in die Kranbahn und kommen an Land. ANTARES ist stark bewachsen, es gibt viel zu reinigen.
       

Hier mal Lebewesen an der ANTARES Mehr

19.09.2005
Nicht nur an Farben gibt es an der ANTARES alles zu sehen, es bewegt sich auch vieles. Tausende von Krebsen leben nun am Rumpf und haben sich hier eine Wohnung geschaffen. Da wir nun an Land stehen fehlt jedoch das Wasser. Auf Dauer ist ein Schiff halt nicht der richtige Ort für eine Wohnung unter Wasser. Diese Menge an Bewuchs hat sich innerhalb der letzten drei Monate gebildet.
HOME Haftung Impressum Kontakt Sitemap
© (1998 - 2020) www.ketch.de